Die Idee: Bedingt durch Fleisch-Skandale, Futtermittel-Skandale und Billigfleisch sind Verbraucher verunsichert. Wildfleisch dagegen ist gesund und frei von jeglichen Medikamenten und fragwürdigen Zusätzen aus Futtermitteln. Durch die stressfreie Lebensweise der Tiere und deren natürliche Nahrung erhält das Fleisch sein einzigartiges Aroma und Farbe.

Wildfleisch liegt im Trend zu einer gesundheitsbewussten Ernährung und ist, bis auf die Schonzeiten, ganzjährig verfügbar. Das Fleisch der Wildtiere lässt sich in allen Rezepten der Alltagsküche verwenden.

Was steckt hinter der Wildkammer Siebengebirge:

Gegründet wurde die Wildkammer Siebengebirge am 03. Oktober 2008 mir der Idee, Wildprodukte in höchster Qualität zu vermarkten.
Seit dieser Zeit konnten wir einen Kundenstamm von Düsseldorf bis Koblenz aufbauen und führen seit 2013 unseren Onlineshop  gourmet-wildfleisch.de.

Unser Wild stammt aus dem ältesten Naturschutzgebiet Deutschlands, dem Siebengebirge und dem Naturpark Rhein-Westerwald. Dies ist möglich durch ein Netzwerk von Berufsjägern, Jagdpächtern, einem Fleischermeister und einem Gourmet-Koch.

Wir fühlen uns der Slow-Food-Idee verpflichtet, nach der wir Konsumenten unsere Lebensmittel regional und saisonal kaufen können. Daher sind wir Fördermitglied von Slow Food Deutschland … weil Verantwortung und Genuss zusammen gehören.